< Home > < Informationen/Informazioni >          
  < Einladung > < Invito > < Ausschreibung > < Depliant > < Läuferinfo > < Informazioni gare > < map Hellbrunn> < map Adnet>

 

 

 

Ausschreibung ARGE Alp - Meisterschaften im Orientierungslauf 2016
8. und 9. Oktober in Salzburg

Veranstalter:
SOLV – Salzburger Orientierungslaufverband
Durchführung: ASKÖ Henndorf Orienteering – HSV Wals – SSV Hallein-Neualm
Wettkampfleiter: Franz Nagele
Bahnleger:
Einzel: Franz Nagele
Staffel: Martin Lejsek
Kontrolle:
ÖFOL-TD: Alois Mair
Staffel: Franz Helminger
Einzel: Christian Breitschädel
Zeitplan:
Samstag, 8.10.: ab 11:00 – Treffpunkt im Hellbrunner Park
GPS-Koordinaten:     47.7621311,13.0581066
13;00 - Eröffnung der ARGE Alp Wettkämpfe
13:30 - 1. Start
16:30 - Zielschluss
17:30 - Siegerehrung Staffel
19:30 - Teamleadersitzung
Sonntag, 9.10.: ab 8:00 – Treffpunkt Schulzentrum Adnet
GPS-Koordinaten:     47.6998786,13.1281124
9:30 - 1. Start
13:00 - Zielschluss
anschließend Siegerehrung Einzellauf und Gesamt
Wettkampfzentrum: JUFA Salzburg, Josef Preiss Allee 18,
GPS-Koordinaten: 47.794608,13.0542175
und ab 1,5 Stunden vor der Nullzeit beim jeweiligen Treffpunkt
Karte:
Staffel: Hellbrunn; M 1:7.500, AE 5, Stand 9/2016
Einzel: Adnet – Marmorsteinbrüche; M 1:10.000, AE 5, 9/2016
Kategorien:
Einzel: D/H–12, D/H-14, D/H-16, D/H-18, D/H-20, D/H 21E,
D/H 35-, D/H 40-, D/H 45-, D/H 50-, D/H 55-, D/H 60-
Rahmenbewerbe:  Offen Kurz und Offen Lang
Staffel: D/H-14, D/H-18, D/H Elite, D/H 35-, D/H 45-, D/H 55-
Rahmenbewerbe:  D/H -12 (2 Läufer) und Offen (Kurz, Kurz, Mittel)
Nennung Starter:
per Mail:
bis Montag, 26. September 2016
an < ... Leo Müller>
für den Einzellauf mit Chipnummer, Nach- und Vorname, Jahrgang, Geschlecht und Kategorie
bevorzugt als Exceldatei < ... Vorlage>
für die Staffel mit Kategorie, 1., 2. und 3. Läufer mit ihrer Chipnummer
Allgemeines:
  • Sportident wird als elektronisches Punching-System eingesetzt. Für all jene, die keine SI-Karte besitzen, besteht die Möglichkeit bei der Unterlagenausgabe eine zum Preis von € 30.- zu erwerben oder zum Preis von € 2.- zu mieten.
  • Die Veranstaltung wird nach den gültigen Regeln der Wettlaufordnung des ÖFOL durchgeführt.
  • Der durchführende Verein übernimmt keinerlei Haftung für auftretende Schäden jedweder Art, auch nicht gegenüber dritten Personen. Jede(r) Läufer(in) startet auf eigene Gefahr.
  • Im Laufgebiet besteht bis zum Wettkampf Trainingsverbot.
  • Die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung und des Forstgesetzes sind einzuhalten.
  • Die Teilnehmer am Wettkampf erklären sich mit der Veröffentlichung von Fotos, die bei diesem Wettkampf gemacht werden sowie mit der Veröffentlichung der Ergebnisse im Internet einverstanden.
  • Offizielle Ausschreibung mit Anmeldeformular ... < ... weiter > . Anmeldeschluss: 31. August 2016
       
    Wettkampfleiter
    Franz Nagele

     

       
     
    Stand: 25.09.2016 < Druckversion >